Schweizer:innen hören nicht gerne Newspodcasts (Podcast Update 19)

Die Themen im Überblick:

🎧 Spotify entlässt 200 Podcaster:innen,
🎧 Schweizer:innen hören nicht gerne Newspodcasts und
🎧 Videopodcasts mit deinem Audio erstellen..

Podcast Update abonnieren




Spotify entlässt 200 Menschen

Was ist passiert?
Der Streaming-Riese entlässt 200 Podcaster:innen. Grund: Spotify möchte mehr mit externen Podcaster:innen zusammenarbeiten und weniger intern umsetzen. So zumindest die Begründung, denn das Business mit Podcasts laufe sonst gut: «Die Podcast-Werbeeinnahmen verzeichnen von 2021 bis 2022 ein hohes zweistelliges Wachstum» und «es gibt jetzt mehr als 100 Millionen Podcast-Hörer auf Spotify (10-faches Wachstum)», heisst es in einer Mitteilung.

Wieso ist das wichtig?
Spotify ist nicht die einzige grosse Firma in der Podcastbranche, die Personal entlässt. Es finden zurzeit viele Reorganisationen statt. 

Mehr dazu.

Newspodcasts haben’s schwer

Was ist passiert?
In der Schweiz hören nur 12 Prozent der Menschen einen Newspodcast. Dies geht aus einer neuen Studie des Reuters Institute hervor. Allgemein ist die globale News-Nutzung eher schlecht, die Schweiz reiht sich im Ranking dann aber doch noch im Mittelfeld ein.


Wieso ist das wichtig?
Früher war das Radio DAS Medium, um aktuelle News zu erhalten. Heute haben Web und Social Media diese Funktion schon lange abgelöst. Nachrichten-Podcasts sind irgendwie etwas dazwischen. Ob Audio das richtige Medium ist, um News zu konsumieren?

Mehr dazu.

Dein Podcast als Video

Was ist passiert?
Video-Podcasts: ja? Nein? Ein heiss diskutiertes Thema. Fakt ist: YouTube hilft, deinen Podcast zu finden. RSS.com macht es nun einfacher, aus deinem Audiopodcast einen Videopodcast zu machen und z.B. auch Kapitelmarken zu setzen.

Wieso ist das wichtig?
Ich habe es mit unserem Podcast Sagenjäger getestet und ich musste nichts tun, ausser den RSS-Feed angeben, danach wurde das Video für mich erstellt. Wichtig ist das, weil du so mehr Sichtbarkeit erhältst, ohne grossen Aufwand.

Mehr dazu.

Podcast Update abonnieren




TEILEN

Ist mein Podcast-Thema gut genug?

Ist mein Podcast-Thema spannend genug? Kann ich damit mehrere Folgen füllen? Kann ich es technisch umsetzen? Diese Info-Grafik hilft dir, wenn du neu startest oder bereits einen Podcast hast. Du kannst sie hier downloaden – einfach E-Mail-Adresse angeben und ich schicke sie dir zu.



Mit der Eingabe deiner E-Mail-Adresse bestätigst du, dass wir dir Marketing-E-Mails senden dürfen. Du kannst dich jederzeit abmelden.

Subscribe
Benachrichtigen von
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Weitere Beiträge

Riverside.fm Tutorial

Interviews übers Internet aufnehmen geht ganz einfach. Es gibt viele Tools dazu, wir nutzen unseren Testsieger Riverside.fm. Als Podcastfirma in Zürich, welche Podcasts mit Gästen

Zum Beitrag »

Spannende Podcast-Formate

Interview, Reportage oder doch lieber Monolog? Bei der Auswahl eines Podcastformats sind dir praktisch keine Grenzen gesetzt. Aber was ist sinnvoll? Welches Format unterstützt dein

Zum Beitrag »
0
Was denkst du darüber? Diskutiere mit!x
()
x
Subscribe to our newsletter

Sign up to receive updates, promotions, and sneak peaks of upcoming products. Plus 20% off your next order.

Promotion nulla vitae elit libero a pharetra augue
Subscribe to our newsletter

Sign up to receive updates, promotions, and sneak peaks of upcoming products. Plus 20% off your next order.

Promotion nulla vitae elit libero a pharetra augue