Googles neue Podcastsuche, YouTube mit RSS & Trinkgeld beim Podcasten (Podcast Update 18)

Die Themen im Überblick:

🎧 Googles neue Podcastsuche,
🎧 YouTube testet RSS und
🎧 Trinkgeld-Funktion bei Captivate.

Podcast Update abonnieren




Neue Googlesuche für Podcasts

Was ist passiert?
Google baut seit ein paar Monaten an einer neuen Suche für Podcasts. Anfangs Jahr wurde das «Podcast-Karussell» eingestellt. Jetzt kommt endlich die neue Suchfunktion – vorerst allerdings nur in den USA. Wie Podnews berichtet, kann man nun nach Themen und Kategorien suchen und Google schlägt dann mehrere Podcasts vor. Auch kann dann aus verschiedenen Playern ausgewählt werden, um die Folge zu hören.

Wieso ist das wichtig?
Google ist eine der wichtigsten Plattformen, um Podcasts zu finden. Bis jetzt war die Suche mehr schlecht als recht. Mit der neuen Funktion ist das ein wichtiger Schritt für eine bessere Auffindbarkeit unserer Podcasts.

Mehr dazu.

Nutzt YouTube bald RSS?

Was ist passiert?
Laut einem internen Paper testet YouTube ein RSS-Feature. Damit werden Podcasts automatisch auf YouTube gestellt, vorausgesetzt, sie beinhalten keine Werbung. Das Ganze ist aber noch in einer Testphase und noch nicht offiziell, schreibt Podnews. Wie das dann aussehen wird, siehst du hier.


Wieso ist das wichtig?
Wie schon oft geschrieben, ist YouTube die zweitgrösste Suchmaschine und auch für uns Podcaster:innen sehr relevant. Cool, wenn YouTube automatisch Podcasts listet und sie den Nutzern zeigt.

Mehr dazu.

Trinkgeld fürs Podcasten

Was ist passiert?
Der Podcasthost Captivate hat eine neue Trinkgeld-Funktion eingeführt. Damit können Hörerende dir als Podcaster:in ein Trinkgeld geben. In wenigen Schritten hast du alles eingerichtet und danach hast du deine eigene Trinkgeld-Seite. Bei unserem Podcast Sagenjäger sieht das z.B. so aus: Trinkgeldseite. Aber auch Subscriptions sind möglich, also Abomodelle, ausserhalb einer Plattform wie Apple Podcasts.

Wieso ist das wichtig?
Captivate ermöglicht es, mit dem neuen Feature, sich beim Podcasten etwas dazuzuverdienen. Natürlich sollte das im Podcast auch mal erwähnt werden und es kommt auch darauf an, wie aktiv deine Community ist.

Du bist noch nicht bei Captivate. Wir arbeiten schon lange damit und können den Host sehr empfehlen. 

Hier kannst du Captivate 1 Woche lang gratis testen: Gratis testen.

Podcast Update abonnieren




TEILEN

Ist mein Podcast-Thema gut genug?

Ist mein Podcast-Thema spannend genug? Kann ich damit mehrere Folgen füllen? Kann ich es technisch umsetzen? Diese Info-Grafik hilft dir, wenn du neu startest oder bereits einen Podcast hast. Du kannst sie hier downloaden – einfach E-Mail-Adresse angeben und ich schicke sie dir zu.



Mit der Eingabe deiner E-Mail-Adresse bestätigst du, dass wir dir Marketing-E-Mails senden dürfen. Du kannst dich jederzeit abmelden.

Subscribe
Benachrichtigen von
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Weitere Beiträge

Kommentieren auf Spotify

Spotify führt Kommentare bei Podcasts ein Was ist passiert?Spotify for Podcasters bietet neu die Möglichkeit, dass Podcast-Hörer:innen Kommentare zu Podcasts abgeben können. Das Spotify for

Zum Beitrag »
0
Was denkst du darüber? Diskutiere mit!x
()
x
Subscribe to our newsletter

Sign up to receive updates, promotions, and sneak peaks of upcoming products. Plus 20% off your next order.

Promotion nulla vitae elit libero a pharetra augue
Subscribe to our newsletter

Sign up to receive updates, promotions, and sneak peaks of upcoming products. Plus 20% off your next order.

Promotion nulla vitae elit libero a pharetra augue