Podcast Konzept erstellen (Vorlage)

Podcast starten

Du machst dir Gedanken, einen Podcast zu starten? Du weisst aber noch nicht wie du das Projekt angehen sollst? Oder weisst du schon alles ganz genau, bist dir nur noch nicht sicher, ob du auf dem richtigen Weg bist?

Hier ein paar Tipps, damit dein Podcast dieses Jahr startet und damit du auch in ein paar Jahren noch dran bist und nicht (wie so viele andere) dein Podcast im Audio-Dschungel verloren geht.

Konzept

Das Konzept ist dein fruchtbarer Boden für deinen Podcast. Du möchtest einen starken Podcast-Baum aufziehen und nicht ein unüberschaubares Gestrüpp. Dafür brauchen wir eine gute Grundlage – und dazu dient das Konzept. Um dein Konzept aufzubauen, überlege dir zuerst folgende Punkte:

  • Emotion: Welche Emotion willst du mit deinem Podcast auslösen? Was hat dich dazu bewogen, einen Podcast aufzubauen? Vermittle diese Emotion deinen Hörenden, sie sollen deine Freude an der Sache spüren.
  • Thema: Der USP deines Podcasts ist das Thema, das du behandelst. Was möchtest du vermitteln? Was kannst du gut oder wo weisst du viel Bescheid und es macht dir Freude, dein Wissen anderen weiterzugeben?
  • Format: Wie soll sich dein Podcast anhören? Sprichst du alleine? Hast du Gäste? Untermalst du das Ganze mit Musik und Geräuschen?

Konzept-Vorlage als Checkliste

Ist mein Podcast-Thema spannend genug? Kann ich damit mehrere Folgen füllen? Kann ich es technisch umsetzen? Diese Info-Grafik hilft dir, wenn du neu startest oder bereits einen Podcast hast. Du kannst sie hier downloaden – einfach E-Mail-Adresse angeben und ich schicke sie dir zu.



Teste dein Konzept

Du bist dir nicht sicher, ob dein Konzept gut genug ist, bzw. ob dein Podcast genug spannend ist? Zwei einfache Tests dazu:

  1. Erzähle Freunden und Familienmitglieder innerhalb einer Minute von deinem Podcast und wieso er hörenswert ist. Was ist spannend daran, wieso soll man ihn hören und was macht ihn speziell? Höre danach ihr Feedback an.
  2. Zähle jetzt sofort 10 mögliche Folgen auf, die du produzieren möchtest. Wenn dir das leicht fällt, hast du ein gutes Überthema gewählt. Wenn nicht, dann überlege dir, wieso dir das schwierig fällt – ist das Thema vielleicht doch nicht so dein Ding?

Redaktionsplan

Lege dir einen Plan zurecht, wann du welche Folge veröffentlichen möchtest und wie viel Produktionszeit du dafür benötigst. Du kannst das ganz einfach in deinem Kalender machen, auf einem Notizzettel, mit einem Spreadsheet oder mit einem Projectmanagement-Tool wie Asana oder Trello. Folgendes sollte in deinen Redaktionsplan:

  • Thema: Welches Thema behandelst du in dieser Folge?
  • Beschrieb: Einen kurzen Beschrieb, um was es in dieser Folge geht.
  • Gäste: Hast du eventuell Gäste, die du einladen solltest?
  • Produktionszeit: Wann nimmst du die Folge auf, wann schneidest du sie und wann ist der Veröffentlichungszeitpunkt?
  • ev. Marketingmassnahmen: Wann und wie streust du die Folge auf Social Media?

Mit diesen drei wichtigen Schritten hast du ein sehr starkes und effektives Fundament gelegt für deinen Podcast. Willst du noch mehr wissen, wie du deinen Podcast startest oder ihn erfolgreich weiterbringst? Im Podcastkurs mit Andi Wullschleger lernst du alles von A bis Z – vom Konzept (inkl. einer Konzeptvorlage für dich) bis zu den Marketing-Assets. Du profitierst von langjährigem Radio- und Podcast-Know-how mit über 6,5 Stunden Videos und Selbstbestimmtem lernen.

Interessiert? Klick hier: www.podcastlernen.ch

TEILEN

Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Ist mein Podcast-Thema gut genug?

Ist mein Podcast-Thema spannend genug? Kann ich damit mehrere Folgen füllen? Kann ich es technisch umsetzen? Diese Info-Grafik hilft dir, wenn du neu startest oder bereits einen Podcast hast. Du kannst sie hier downloaden – einfach E-Mail-Adresse angeben und ich schicke sie dir zu.



Mit der Eingabe deiner E-Mail-Adresse bestätigst du, dass wir dir Marketing-E-Mails senden dürfen. Du kannst dich jederzeit abmelden.

Subscribe
Benachrichtigen von
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Weitere Beiträge

Spannende Podcast-Formate

Interview, Reportage oder doch lieber Monolog? Bei der Auswahl eines Podcastformats sind dir praktisch keine Grenzen gesetzt. Aber was ist sinnvoll? Welches Format unterstützt dein

Zum Beitrag »
0
Was denkst du darüber? Diskutiere mit!x
()
x
Subscribe to our newsletter

Sign up to receive updates, promotions, and sneak peaks of upcoming products. Plus 20% off your next order.

Promotion nulla vitae elit libero a pharetra augue
Subscribe to our newsletter

Sign up to receive updates, promotions, and sneak peaks of upcoming products. Plus 20% off your next order.

Promotion nulla vitae elit libero a pharetra augue